top of page

Umsetzung 1. Etappe, KW22/23

Was bisher geschah

Der Ämmetäntsch ist ab Ende der letzten Woche für Fussgänger wieder begehbar: Dafür haben die Mitarbeiter der Hans Schmid AG gesorgt. Ausserdem sind Nils Badertscher und Dominik Gerber mit den Grabarbeiten am Kährgässli und anschliessend in Richtung Lauperswilstrasse ein gutes Stück vorangekommen.


Nächste Schritte

In der laufenden Woche werden die Grabarbeiten Richtung Lauperswilstrasse weitergeführt.



5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page