top of page

Umsetzung, 2. Etappe, KW 35/36

Aktualisiert: 9. Sept. 2023

Was bisher geschah

In dieser Woche wurden die erstellten Fernleitungen bereits mit Wasser gefüllt. Diese Arbeit wurde durch Marcel, Damian, Philipp und Jonny von der Allotherm AG ausgeführt. Nachdem Kontrollieren des Fernleitungssystems wurde dieses mit dem Wasser, welches per LKW angeliefert wurde, befüllt.


Die Grabarbeiten in der Seilergasse wurden durch Nils, Dominik, Jasmin und Lukas von der Hans Schmid AG fortgeführt.


Nächste Schritte

Auch in der nächsten Woche werden die Teams in der Seilergasse beschäftigt sein. Die Grabarbeiten, inklusive der Verlegung von der neuen Wasserleitung, werden bis zum dahlia fortgesetzt.


Sowohl beim Erstellen des Fernleitungsnetzes wie auch beim Bau der neuen Heizzentrale, können die Terminpläne bis jetzt eingehalten werden. Sofern nichts Unvorhergesehenes eintreffen wird, wird die Wärmelieferung per KW41 wie geplant möglich sein.


7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page