top of page

Umsetzung, 3. Etappe, KW 23/24

Was bisher geschah

In der laufenden Woche arbeiteten von der Hans Schmid AG zwei Teams für den Wärmeverbund. Nils, Dominik, Zoltan und Marc waren im Einsatz.

 

Im Dorf wurde am Montag mit den Grabarbeiten begonnen, bereits am Dienstag wurden die Fernleitungen verlegt. Dafür waren Marcel und Luki von der Firma Allotherm AG zuständig.

 

Nächste Schritte

In der nächsten Woche werden die Arbeiten im Dorf und auf dem Harzer fortgeführt.

 

Am Dienstag, 11. Juni 2024, wird das Team von Allotherm AG erwartet. Sie werden auf dem Harzer und im Dorf weitere Fernleitungen verlegen.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page